Interessiert am Hobby "Eisenbahn"?


Wie bei der "großen" Eisenbahn gibt es auch bei uns im Verein jede Menge zu tun:
Sei es, die Streckeninstandhaltung, Fahrzeugpflege und -restaurierung, das Bedienen der Lokomotiven (natürlich nach Erlangen eines entsprechenden "Führerscheins"),
die Durchführung von Sonderfahrten oder auch Arbeiten am Vereinsarchiv etc. .
Der VEFS Bocholt freut sich über jedes neue Mitglied, das mit seiner Tatenkraft mithelfen kann, den Schienenverkehr in Bocholt und Umgebung zu erhalten und zu fördern. Sprechen Sie uns doch einfach mal an, die Namen und Adressen finden Sie dazu unter Impressum. Gerne können Sie auch bei unseren monatlichen Treffen in unserem Vereinsheim vorbeischauen und uns und den Verein kennenlernen. In der Regel treffen wir uns jeden zweiten Dienstag im Monat um 19.30. Aktuelle Änderungen sowie eine kleine Wegbeschreibung finden Sie dazu unter Aktuelles.

Sie können den Verein zur Erhaltung und Förderung des Schienenverkehrs selbstverständlich auch durch Spenden unterstützen, und so dem weiteren Erhalt und der Förderung des Eisenbahnverkehrs helfen. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt, Spenden können so von der Steuer abgesetzt werden. Wenden Sie sich dazu bitte an unseren Vereinsvorsitzenden Antonius Mayland.